Der Verband Pflegehilfe informiert Seniorinnen und Senioren

Sturzprophylaxe

Die Hälfte der älteren Menschen, die zu Hause leben, stürzen im häuslichen Wohnumfeld. Gerade jetzt, da Seniorinnen und Senioren viel Zeit in den eigenen vier Wänden verbringen, sind Maßnahmen zur Vermeidung von Stürzen ein wichtiges Thema.

Um Seniorinnen und Senioren Hilfestellung für ein möglichst sicheres Wohnumfeld zu bieten, hat der Verband Pflegehilfe ein Informationsblatt mit fünf Tipps für ein unfallsicheres zu Hause erstellt, welches Sie im Anhang finden.

Melissa Kropp

Verband Pflegehilfe

Veröffentlicht am 19.05.2020.